Der Markt für ophthalmologische Optiken hat ein großes Potenzial

Der Markt für ophthalmologische Instrumente kann auf der Grundlage der Art von Operationsgeräten, diagnostischen Geräten und der Augenpflege segmentiert werden. Das Operationsgeräte-Segment kann in Kataraktchirurgiegeräte, Refraktionschirurgiegeräte, Glaukomchirurgiegeräte und vitrerealinchirurgische Geräte eingeteilt werden. Das Segment der diagnostischen Geräte kann in Tonometer, Spaltlampen, Funduskameras, Autorefraktometer, Keratometer, optische Kohärenztomographie (OCT) -Systeme, Gonioskope, ophthalmische Echographie, Fluoreszeinangiographie, Perimeter, Pachymeter, Spiegelmikroskope, Hornhauttopographen und andere eingeteilt werden. Vision Care-Segment kann in Brillengläser und Kontaktlinsen kategorisiert werden. Refraktive Chirurgie Geräte Markt kann weiter in Excimer-Laser, YAG-Laser, Femtosekunden-Laser und Mikrokeratom unterteilt werden. Der Marktbericht über ophthalmische Optik und Instrumente kann in vier Regionen unterteilt werden: Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik und Rest der Welt.

Der Markt für ophthalmische Optik und Instrumente bietet aufgrund der technologischen Innovation und des kontinuierlichen Anstiegs der geriatrischen Bevölkerung ein immenses Potenzial. Darüber hinaus werden das wachsende Bewusstsein der Patienten für effektive diagnostische Plattformen, eine verbesserte Gesundheitsinfrastruktur und die zunehmende Durchdringung minimalinvasiver Operationen als Hauptgründe für das Wachstum des Augenoptik- und Instrumentenmarktes angesehen. Der Markt wird auch durch eine alternde Bevölkerung ausgelöst, die anfälliger für Augenkrankheiten ist und von der weiterhin erwartet wird, dass sie das Wachstum dieses Marktes fördert. Hohe Kosten, wirtschaftliche Abschwächung und Probleme bei der Erstattungspolitik sind jedoch einige der Gründe, die das Wachstum des ophthalmologischen Markts für optische Instrumente beeinträchtigen dürften.

Geografisch gesehen hat Nordamerika den größten Anteil am ophthalmischen Optik- und Instrumentenmarkt, gefolgt von der europäischen Region. Die Dominanz dieser Regionen in diesem Markt wird durch technologische Fortschritte und die Anwesenheit von gut ausgebildeten Augenärzten gesehen. Darüber hinaus sind das zunehmende Bewusstsein der Patientenpopulation, eine verbesserte Gesundheitsinfrastruktur und die steigende Prävalenz von Kataraktoperationen weitere Gründe, aufgrund derer der Markt voraussichtlich ein gesundes Wachstum aufweisen wird. In naher Zukunft wird jedoch erwartet, dass der US-Markt aufgrund der Marktreife seinen Marktanteil verliert. In der Region Asien-Pazifik wird aufgrund der Verbesserung der Gesundheitsinfrastruktur in den Regionen Indien, China, Japan, Singapur und Vietnam in naher Zukunft ein gesundes Wachstum erwartet. Darüber hinaus wird eine alternde Bevölkerung, die anfälliger für ophthalmologische Störungen ist und das verfügbare Einkommen im asiatischen Raum erhöht, ebenfalls als ein weiterer wichtiger Faktor identifiziert, der die Nachfrage nach Augenoptik und -instrumenten in dieser Region erhöht.


Shanghai New Eyes Medical Inc. ist ein umfassender Konzern, der mehrere Sektoren wie Medizin-Investment, Management, Digital Ophthalmic Equipment Development, Produktion und den General Agent rund um China von amerikanischen TTI Digital High Definition Produkten integriert. Die Fähigkeiten, die Neweyes entwickelte, Fundus Camera ; Optometrie-Ausrüstungen ; Ophthalmisches Mikroskop ; Spaltlampe , haben das Copyright der Volksrepublik China gewonnen.

Weitere Informationen zum Operationsmikroskop : http://www.eyesmed.com/fundus-camera/